3 Funktionen in einem Gerät: Backofen, Mikrowelle und Grill

Sie sind meist sehr klein und kompakt gebaut, haben aber einen Funktionsumfang bei dem große Backöfen meist das Nachsehen haben, denn eine Mikrowellenfunktion sucht man bei den großen Brüdern vergebens. Die kleinen Alleskönner passen in jede Nische und sind die besten Küchenhelfer für jeden Single Haushalt.

Der Backöfen mit Mikrowelle Vergleich MWG 775 H, MW 9675 und GE89MST-1/XEG

Clatronic MWG 775 H
Clatronic MWG 775 H
Severin MW 9675
Severin MW 9675
Samsung GE89MST-1/XEG
Samsung GE89MST-1/XEG
AuszeichnungDer Preis-TippDie MittelklasseDer Qualitäts-Tipp
Kundenbewertung3.7 Sterne 3.7 von 5
852 Amazon-Kunden
3.8 Sterne 3.8 von 5
479 Amazon-Kunden
4.1 Sterne 4.1 von 5
338 Amazon-Kunden
Garraum 23 l23 l23 l
Mikrowellenleistung800 W800 W800 W
Grillleistung1200 W1200 W1100 W
Maße40,5 x 48,5 x 29,5 cm40 x 48,6 x 29 cm39 x 48,9 x 27,5 cm
TestTestbericht lesenTestbericht lesenTestbericht lesen
Amazon.de
Amazon.de
Amazon.de

Der Preis-Tipp Clatronic MWG 775 H

Clatronic MWG 775 H - Backofen-Backofen mit Mikrowelle Produktbild
Garraum 23 l
Mikrowellenleistung 800 W
Grillleistung 1200 W
Maße 40,5 x 48,5 x 29,5 cm
Wertung Der MWG 775 H mit 3.7 von 5.0 Sternen 852 Meinungen
bei Amazon.de kaufen

Wer nicht all zuviel Geld ausgeben möchte aber dennoch nicht auf Leistung verzichten will, der sollte sich einmal den MWG 775 H von Severin genauer anschauen. Grill- und Heitzleistung liefern insgesamt 1200 Watt während die eingebaute Mikrowelle auf höchster Stufe mit 800 Watt arbeitet. Besonders stylisch ist die verspiegelte Frontscheibe, welche jeder Art von Küche das gewisse etwas verleiht. Sehr hilfreich sind auch die 9 automatischen Garprogramme, mit der die gängigsten Gerichte im Nu zubereitet sind und will man beispielsweise mal etwas gefrorenes möglichst schnell auf den Tisch bringen, aktiviert man ganz einfach die integrierte Auftaufunktion. Um die Temperatur der Heißluft möglichst genau einstellen zu können, kann diese 10-stufig eingestellt werden und der 95-Minuten-Timer sorgt indes für die optimale Garzeit.

Die Clatronic Backofen Mikrowelle mit Grill und Heißluft im Überblick

  • 9 Programme
  • Glasfront verspiegelt
  • 95 Minuten Timer

Die Mittelklasse Severin MW 9675

Severin MW 9675 - Backofen-Backofen mit Mikrowelle Produktbild
Garraum 23 l
Mikrowellenleistung 800 W
Grillleistung 1200 W
Maße 40 x 48,6 x 29 cm
Wertung Der MW 9675 mit 3.8 von 5.0 Sternen 479 Meinungen
bei Amazon.de kaufen

Der MW 9675 vereint Mikrowelle, Grill und Umluft-Ofen in einem einzigen Gerät. Umluft und Grill leisten jeweils 1200 Watt Leistung während die integrierte Mikrowelle 800 Watt leistet. Hier stehen insgesamt 4 verschiedene Mikrowellen-Leistungsstufen zur Verfügung. Neben den 10 Automatik-Kochprogrammen gibt es auch eine Auftau-Funktion, welche entweder nach Zeit oder nach Gewicht eingestellt werden kann. Für erhöhte Sicherheit ist auch eine Kindersicherung verbaut. Drehteller hat einen Durchmesser von 27 cm und bietet so genügend Platz für handelsübliche Pizzen oder andere Speisen. Man kann ihn auch separat herausnehmen um ihn so bequem reinigen zu können. Für die bequeme Reinigung sorgt auch die Speziallackierung im Innenraum des Ofens. Fett- und Essensrückstände sind hier im Handumdrehen beseitigt.

Die Severin Backofen Mikrowelle mit Grill und Umluft im Überblick

  • Multifunktionsanzeige
  • 10 Programme
  • Quick-Taste

Der Qualitäts-Tipp Samsung GE89MST-1/XEG

Samsung GE89MST-1/XEG - Backofen-Backofen mit Mikrowelle Produktbild
Garraum 23 l
Mikrowellenleistung 800 W
Grillleistung 1100 W
Maße 39 x 48,9 x 27,5 cm
Wertung Der GE89MST-1/XEG mit 4.1 von 5.0 Sternen 338 Meinungen
bei Amazon.de kaufen

Eigentlich ist der Hersteller Samsung vor allem für seine Geräte im Bereich der Unterhaltungselektronik bekannt, hier ist er für hohe Qualität zum fairen Preis bekannt. Dies trifft auch auf den Mikrowellen-Ofen GE89MST-1/XEG zu. Dieser ist nicht nur von außen ein absoluter Hingucker sondern auch die inneren Werte wissen zu überzeugen. Beispielsweise besteht der Innenraum aus keramischen Emaille, welches durch die Dampfreinigung sehr leicht zu reinigen ist. Die mitgelieferte Backunterlage oder auch Crusty-Plate genannt sorgt für einen besonders knusprigen Boden bei Pizza oder beispielsweise Kuchen. Hierfür stehen auch 4 verschiedene Crusty-Cook-Programme zur Verfügung. Mikrowelle und Grill können auch zeitgleich verwendet werden. So sind 500g Ofenkartoffeln innerhalb von knapp 8 Minuten verzehrfertig. Dies spart Zeit und somit auch Strom.

Das Samsung Backofen Crusty-Grill-Mikrowellengerät im Überblick

  • Dampfreinigung
  • Crusty-Funktion
  • edles Design

Unser Fazit zu Backöfen mit Mikrowelle

Der Ofen ist klassischerweise in einer Herd-Ofen-Kombination vorzufinden. Es gibt aber auch kleine Öfen, wie beispielsweise von Severin, die dann Anwendung finden, wenn kein eingebauter Ofen vorhanden ist. Der Backofen wird im eigentlichen Sinne zum Backen genutzt. Oft werden aber Speisen auch aufgebacken wie zum Beispiel Tiefkühlpizzen oder andere tiefgefrorene Produkte. Ebenso kann in einem Backofen gekocht werden. Braten werden beispielsweise schonend gegart. Generell gilt, dass Backöfen zum erhitzen, aufbacken, backen und garen bei mittelhohen bis sehr hohen Temperaturen genutzt werden. Die Vorteile sind dabei die sehr einfache Nutzung und Bedienung. Viele Backöfen haben zudem eine Grillfunktion, die durch Heizstäbe an der Oberseite Speisen grillen können. In Kombination mit den anderen Einstellungen ergibt dies ein sehr vielseitig einsetzbares Gerät. Einziges Manko an Backöfen ist die Zeit, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist.

Gerade aus letzterem oben genanntem Grund sind Mikrowellen sehr beliebt. Diese benötigen keine zusätzliche Zeit zum Aufheizen. Der Hauptnutzen dieser Geräte liegt tatsächlich im Aufwärmen und kurzen aufheizen von Getränken und Speisen. Es gibt zahlreiche Gerichte, die nur auf den Einsatz in diesem Gerät und ein schnelles Zubereiten ausgelegt sind. Die zeitliche Komponente ist dabei der große Vorteil dieses Gerätes gegenüber dem Backofen. Jedoch gibt es auch einen kleinen Nachteil. Dieser besteht darin, dass kein Metall in den Garraum darf, weil dieses das Gerät binnen Sekunden zerstören würde. Es ist Achtsamkeit angebracht. Zudem kann man nicht alles Speisen erwärmen. Grundsätzlich sollten diese Wasser beinhalten, weil die Wellen im Bereich mehrerer Gigahertz bezüglich der Frequenz die Wassermoleküle zum Schwingen bringen und somit der Effekt des Aufheizens erreicht wird.

Wenn man nun beide positiven Eigenschaften kombiniert, dann erhält man besagte Kombination, die einige Vorteile gegenüber den einzelnen Geräten bietet. Samsung und Severin bieten Geräte mit dieser Kombination aus den Techniken zum Kauf an. Der große Vorteil in dieser Kombination liegt dabei im geringeren Platzbedarf. Zwei Geräte sind nun in einem Gerät untergebracht. Dies schafft Flexibilität und Freiheit im Bereich der Küche. Zudem kann man mit nur einem Gerät alle Vorteile nutzen. Benötigt man einen Grill, dann ist dieser ebenso vorhanden, wie die Funktion des schnellen Aufheizens durch die Wellen im Gigahertz Bereich. Auch ein Backen bzw. Aufbacken von Speisen kann unternommen werden, falls nötig. Generell gilt es zu sagen, dass eine solche Kombination im eigentlichen Sinne keine Nachteile bietet, das die Nachteile der einzelnen Geräte durch die Vorteile des anderen Gerätes kompensiert werden. De facto gibt es bei einer solchen Kombination also keinen wirklichen Nachteil, der von Kauf abhalten könnte. Denn der Vorteil des einen Gerätes ist der eigentliche Nachteil des anderen Gerätes und umgekehrt. Eine solche Kombination kann also als sehr sinnvoll erachtet werden.

* Letzte Aktualisierung 13.12.2018 // Fotocredits: © Backöfen mit Mikrowelle von Amazon.de